nürnbergerland-kanu

Schnuppertour Artelshofen - Eschenbach (S2)

Das erste Teilstück der Tagestour T2. Die ideale Tour für alle, die zum ersten Mal auf der Pegnitz paddeln oder nur eine kürzere Strecke fahren möchten.
Die Tour ist relativ einfach zu fahren und daher für Anfänger mit normaler körperlicher Konstitution und etwas Paddelgeschick gut machbar. Die Schnuppertour ist dennoch sehr abwechslungsreich. Die interessantesten Passagen sind die kleinen Stromschnellen nach Vorra und bei Düsselbach sowie die kurvenreiche Passage zwischen Alfalter und Eschenbach.

Streckenlänge: 8,8 km, ca. 2,5 Stunden Paddelzeit auf dem Wasser, 2 Wehre zu umtragen

Treffpunkt: Artelshofen 10.15 / 11.15 / 12.15 Uhr

Bootsrückgabe: Eschenbach 13.30 - 14.30 Uhr

Preise: 49 € / Boot für 2 Pers. 59 € / Boot für 3 Pers. 69 € / Boot für 4 Pers. (nur für Familien)

Last Minute- Rabatt bei Buchung am Tourtermin: 9 € / Boot

FP vergütet die Kosten für das Bahnticket für die Strecke vom Kanuausstieg zum Kanueinstieg, wenn Sie das Ticket zu Beginn der Kanutour am Einstieg abgeben. (Gilt nicht bei Nutzung des Last Minute-Rabatts.)
Wenn Sie mit dem VGN von Zuhause aus zu Ihrer Kanutour anreisen, erhalten Sie 10% Ermäßigung auf Ihre Kanutour. Hierfür genügt das Vorzeigen des Tickets am Einstieg. (Gilt nicht bei Nutzung des Last Minute-Rabatts.)

Leistungen Kanumiete inkl. Packsack, Schwimmweste, Streckenkarte und ausführlicher Einweisung

Boots-Transport Den Transport der Boote inkl. Zubehör übernimmt FP

Personen-Transport Kein Personen-Transport durch FP!

Wir empfehlen Ihnen den stündlich verkehrenden Zug zu nutzen:
Parken am Bahnhof Hohenstadt. Mit der DB z.B. um 10.43 Uhr bis Vorra.
Unseren Kanueinstieg in Artelshofen (gegenüber Gasthof Pechwirt) erreichen Sie vom Bahnhof Vorra zu Fuß in ca. 15 Minuten über einen Fußweg entlang der Pegnitz. Nach der Kanutour erreichen Sie den Bahnhof Hohenstadt über einen Fußweg in ca. 15 Minuten.

Besondere Hinweise
Informationen zur Sauwetterregelung (Terminverschiebung bei angesagtem Schlechtwetter), zur Niedrigwasserregelung (Touränderungen bei zu hohem Wasserstand), zu behördlichen Befahrungsregeln und weitere wichtige Hinweise (körperliche Konstitution, kein Alkohol und Eigenverantwortung) finden Sie im Reservierungsformular!